Wie sieht´s aus? - Kirchengemeinderatswahl 2020

Am 22. März 2020 wählen die Katholiken und Katholikinnen in Baden-Württemberg neue Kirchengemeinderäte

Der Kirchengemeinderat leitet zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde.
Als Vertretung aller Gemeindemitglieder entscheidet er nicht nur über Haushalt, Personal und Baufragen, sondern hat Verantwortung für das Gemeindeleben und die Seelsorge. Dabei unterstützt er das Christsein vor Ort in Caritas, Gottesdienst und Bildungsarbeit und vernetzt sich mit Partnern aus Kommune und Ökumene .


Die Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart befinden sich in einem Prozess der Kirchenentwicklung.
Auch die Kirche vor Ort, in Dietenheim und Balzheim, Regglisweiler, Illerrieden und Dorndorf, will mit dem Leitbild "Vertraut den neuen Wegen" die Weichen für die Zukunft stellen:

- Welchen lokalen Herausforderungen stellen wir uns?
- Wie gestalten wir Kirche offen, hilfreich und heilsam?
- Wie kann das Evangelium an unserem Ort lebendig werden?
- Mit wem arbeiten wir zusammen?


Bitte gestalten auch Sie Ihre Kirche vor Ort mit. Schenken Sie unseren Kandidaten und
Kandidatinnen Ihr Vertrauen und wählen Sie bis zum 22. März 2020.

Weitere Informationen zu den KandidatInnen und zur Wahl erhalten Sie hier.